Beine anheben in V-Haltung

Die Übung für Beine anheben in V-Haltung ist eine etwas knifflige Aufgabe. Der Fokus liegt dabei im Bauchbereich: Die gerade Bauchmuskulatur wird gestärkt. Die Trainingsübung kann überall durchgeführt werden. Alles was Sie dazu brauchen ist eine Gymnastikmatte oder die Übung kann auch auf einem Teppich praktiziert werden.

Beinheben ist eine sehr effektive Übung, um die Bauchmuskeln zu trainieren und dem Ziel von einem flachen Bauch näher zu kommen.

Startposition

  1. Rückenlage, Beine sind dabei lang ausgestreckt.
  2. Arme werden entlang des Körpers abgelegt.
  3. Beine anheben.

Übung

  1. Beine gestreckt nach oben führen.
  2. Wieder absenken.
  3. Beine zum V öffnen, nach oben führen, senken, wieder schließen.
  4. Abwechselnd mit geschlossenen und zum V geöffneten Beinen die Übung ausführen.

Cardiobreak

1 Minute: Schnurspringen, Kniehebelauf oder Hampelmann springen am Platz.

Spezialkick

Jeweils nach der letzten Wiederholung eines jeden Satzes die Position mit der meisten Spannung im Bauch für 30-60 Sekunden halten.


Bewertung: Ø 0,0 (0 Stimme)

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Good-mornings im aufrechten Stand

Good-mornings im aufrechten Stand

Bei dieser einfachen aber sehr effektiven Trainingsübung werden primär der untere Rücken trainiert sowie die Beinrückseite gedehnt.

weiterlesen
Beinheben in Bauchlage

Beinheben in Bauchlage

Eine einfache, aber dennoch sehr effektive Trainingsübung ist Beinheben in Bauchlage.

weiterlesen

User Kommentare

у нас chemtest.com.ua

www.ac-sodan.info

ここで読みます ac-sodan.info