Beine senken in Rückenlage

Diese Trainingsübung erfordert schon ein wenig Kraft und Stabilität in der Bauchmuskulatur. Die Übung kann beinahe an jedem Ort durchgeführt werden. Wir empfehlen diese auf einer Matte oder auf einer anderen weichen Unterlage durchzuführen.

Startposition

  1. Rückenlage.
  2. Beine gestreckt angehoben.
  3. Arme entlang des Körpers am Boden fixiert.

Übung

  1. Die gestreckten Beine ein Stück in Richtung Boden absenken.
  2. Die Lendenwirbelsäule behält dabei den Kontakt zur Matte.
  3. Die Beine wieder zurück in die Startposition führen.

Spezialkick

Beim Absenken der Beine am tiefsten Punkt die Spannung kurz halten und erst dann wieder zurück in die Startposition führen.


Bewertung: Ø 1,0 (1 Stimme)

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Good-mornings im aufrechten Stand

Good-mornings im aufrechten Stand

Bei dieser einfachen aber sehr effektiven Trainingsübung werden primär der untere Rücken trainiert sowie die Beinrückseite gedehnt.

weiterlesen
Beinheben in Bauchlage

Beinheben in Bauchlage

Eine einfache, aber dennoch sehr effektive Trainingsübung ist Beinheben in Bauchlage.

weiterlesen

User Kommentare

farm-pump-ua.com

www.topobzor.info