Erdäpfel-Spinat-Auflauf

Erdäpfel-Spinat-Auflauf ist gesund und schmeckt bestimmt allen Familienmitgliedern. Das Rezept ist gut vorzubereiten.

Erdäpfel-Spinat-AuflaufGesund und nahrhaft ist dieses Rezept für einen Erdäpfel-Spinat-Auflauf. (Foto by: MSPhotographic / Depositphotos)

Zutaten für 3 Portionen:

  • 10 Stk Erdäpfel
  • 2 Stk Zwiebel
  • 350 g Blattspinat
  • 3 EL Olivenöl
  • 3 EL Mandelstifte
  • 1 Prise Salz und Pfeffer
  • 1 Prise Muskat
  • 250 ml Sojasahne
  • 1 EL Margarine, zerlassen

Zubereitung:

  1. Erdäpfel waschen und samt Schale weich kochen oder dämfen.
  2. In der Zwischenzeit Zwiebeln abschälen und feinwürfelig schneiden. Blattspinat waschen und die abgetropften Blätter grob hacken.
  3. Erdäpfel ausdämpfen lassen, dann in Scheiben schneiden. Olivenöl in einer Pfanne heiß werden lassen und darin die Erdäpfelscheiben, Mandelstifte und die Zwiebelstücke anbraten. Blattspinat beifügen und etwa 8 Minuten dünsten lassen. Mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken.
  4. Backofen auf 190 Grad vorheizen (Umluft).
  5. Eine Auflaufform mit Margarine einpinseln. Die Gemüsemasse einfüllen, die Sojasahne darübergießen und die Auflaufform mit Alufolie bedecken. Form in den Ofen schieben und erst 20 Minuten mit, dann 10 Minuten ohne Alufolie backen.

Zubereitungszeit: 45 Minuten


Bewertung: Ø 3,5 (2 Stimmen)

User Kommentare

www.farm-pump-ua.com