Folienfisch mit Gemüse und Salzkartoffeln

Der Folienfisch ist ein beliebtes Hauptmenü, gesund und einfach zubereitet.

FolienfischGesund und kalorienarm ist dieses Rezept für Folienfisch. (Foto by: GooDween / Depositphotos)

Zutaten für 4 Portionen:

  • 500 g Kartoffeln
  • 400 g Seelachsfilet
  • 1 Stk Zitrone, Saft
  • 1 Prise Salz und Pfeffer
  • 1 Prise Petersilie

Zubereitung:

  1. Kartoffeln in Salzwasser bissfest kochen.
  2. Fischfilets auf ein Stück Alufolie legen, mit Zitronensaft beträufeln und mit Salz und Pfeffer würzen. Kartoffeln darauf verteilten. Die Folie gut verschließen damit nichts auslaufen kann.
  3. In einem Topf etwas Wasser geben, damit der Boden bedeckt ist, den Folienfisch hineinlegen und den Deckel drauf setzen. Den Fisch bei mittlerer Hitze ca. 15 Min. garen. Auf einem Teller portionieren, alles nochmal etwas salzen und servieren.

Mit Salatblätter, Tomatenhälften und Zitrone servieren.

Zubereitungszeit: 35 Minuten

Kalorien: 323 kcal pro Portion


Bewertung: Ø 3,2 (13 Stimmen)

User Kommentare

http://pills24.com.ua

https://best-cooler.reviews/

http://best-cooler.reviews/