Hüftbeuger-Stretch im Lunge mit Beinrückseitenstretch

Das Hauptaugenmerk wird bei dieser Übung auf das Training der Beine gelegt. Vor allem werden die Waden und die Oberschenkel gestärkt. Alles was Sie zur Ausführung dieser Übung benötigen ist eine weiche Unterlage, wie eine Matte oder einen Teppich. Diese Übung lässt sich jederzeit und an jedem Ort absolviere.

Startposition

  1. Ausfallschritt auf der Matte: rechtes, vorderes Bein ist dabei gebeugt, hinteres Bein gestreckt, Zehen sind untergestellt.
  2. Oberkörper ist aufrecht.

Übung

Dehnung:

  1. Gehen Sie tief in die Dehnung.
  2. Position 1 halten.

Lösen:

  1. Setzen Sie das Knie des hinteren Beines auf der Matte ab.
  2. Das vordere Bein nun durchstrecken.
  3. Beugen Sie den Oberkörper bei möglichst lang gestrecktem Rücken nach vor.
  4. Ziehen Sie die Zehen des gestreckten Beines zum Schienbein hoch.
  5. Die Fingerspitzen berühren dabei den Boden.
  6. Position 2 halten.
  7. Lösen.
  8. Wechsel in den Ausfallschritt, linkes Bein vorne.

Bewertung: Ø 4,0 (1 Stimme)

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Good-mornings im aufrechten Stand

Good-mornings im aufrechten Stand

Bei dieser einfachen aber sehr effektiven Trainingsübung werden primär der untere Rücken trainiert sowie die Beinrückseite gedehnt.

weiterlesen
Beinheben in Bauchlage

Beinheben in Bauchlage

Eine einfache, aber dennoch sehr effektive Trainingsübung ist Beinheben in Bauchlage.

weiterlesen

User Kommentare

http://medicaments-24.com

ukrterminal.kiev.ua

ソース