Kichererbsensalat

Mit Tomaten, Paprika und Gurke ist dieser Kichererbsensalat ein wertvoller Eisenlieferant und schmeckt auch noch köstlich.

KichererbsensalatEin leichtes und gesundes Gericht ist ein Kichererbsensalat. (Foto by: elenathewise / Depositphotos)

Zutaten für 4 Portionen:

  • 800 g Kichererbsen
  • 4 Stk Tomaten
  • 1 Stk grüner Paprika
  • 1 Stk gelber Paprika
  • 400 g Gurke
  • 100 g Oliven schwarz, eingelegt
  • 1 Schuss Essig
  • 2 EL Olivenöl
  • 1 Prise Salz
  • 1 Prise Pfeffer
  • 1 Prise Kräuter

Zubereitung:

  1. Gemüse waschen und putzen.
  2. Tomaten, Paprika und Gurke in kleine Würfel schneiden und in eine Schüssel geben. Kichererbsen und Olven dazu mischen und mit Essig, Öl, Salz, Pfeffer und Kräutern marinieren.

Quelle: Buch ""

Zubereitungszeit: 15 Minuten


Bewertung: Ø 4,0 (4 Stimmen)

User Kommentare

www.pills24.com.ua

www.tokyozakka.com.ua