Oberkörper-Twist auf dem Physioball

Mit Hilfe der Trainingsübung Oberkörper-Twist auf dem Physioball kann speziell die schräge Bauchmuskulatur trainiert und gestärkt werden.

Startposition

  1. Rückenlage am Physioball.
  2. Der obere Rücken hat Kontakt zum Ball.
  3. Füße hüftbreit, parallel, im rechten Winkel am Boden aufgestellt.
  4. Die Arme senkrecht hoch strecken zur Decke, Hände falten.

Übung

  1. Den Oberkörper nach rechts verschrauben, der Kontakt zum Ball löst sich.
  2. Anschließend den Oberkörper nach links verschrauben.

Nach Ausführung der Wiederholung-Zahl zurück in die Startposition.

Spezialkick

Wird zusätzlich ein weicher Ball oder Polster zwischen die Hände eingeklemmt, so wird auch die Brustmuskulatur mittrainiert.


Bewertung: Ø 5,0 (1 Stimme)

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Good-mornings im aufrechten Stand

Good-mornings im aufrechten Stand

Bei dieser einfachen aber sehr effektiven Trainingsübung werden primär der untere Rücken trainiert sowie die Beinrückseite gedehnt.

weiterlesen
Beinheben in Bauchlage

Beinheben in Bauchlage

Eine einfache, aber dennoch sehr effektive Trainingsübung ist Beinheben in Bauchlage.

weiterlesen

User Kommentare

Купить Авана 200

接触

https://220km.com