Side-Lunges

Bei der Übung Side-Lunge wird vor allem die Oberschenkelmuskulatur sowie die Gesäßmuskulatur trainiert und gestärkt. Die vorgestellte Übung kann jederzeit an jedem Ort absolviert werden.

Side Lunges bedeuten zu deutsch so viel wie seitliche Ausfallschritte. Bei dieser Übung trainieren sie sehr effektiv, ganz ohne Trainingsgeräte.

Startposition

  1. Aufrechter, hüftbreiter Stand.

Übung

  1. Machen Sie mit dem rechten Fuß einen weiten Schritt zur Seite.
  2. Beugen Sie dabei das rechte Knie.
  3. Das linke Bein bleibt lang gestreckt.
  4. Beugen Sie den Oberkörper bei lang gestrecktem Rücken vor.
  5. Schieben Sie das Gesäß nach hinten.
  6. Aufrichten und wieder zurück in die Startposition.
  7. Anschließend die Übung durchführen, indem Sie mit dem linken Fuß einen weiten Schritt zur Seite machen.

Spezialkick

Die Übung locker gesprungen ausführen.

Videoanleitung


Bewertung: Ø 3,6 (5 Stimmen)

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Good-mornings im aufrechten Stand

Good-mornings im aufrechten Stand

Bei dieser einfachen aber sehr effektiven Trainingsübung werden primär der untere Rücken trainiert sowie die Beinrückseite gedehnt.

weiterlesen
Beinheben in Bauchlage

Beinheben in Bauchlage

Eine einfache, aber dennoch sehr effektive Trainingsübung ist Beinheben in Bauchlage.

weiterlesen

User Kommentare

ソース