Trizeps-Strecken mit dem Physioball auf den Knien

Eine tolle Trainingsübung für wichtige Körperzonen ist Trizeps-Strecken. Arme, Trizeps und Schultern werden dabei trainiert und gestärkt. Dabei kann die Übung wahlweise zuhause oder auch im Fitnessstudio durchgeführt werden. Als Ausrüstung dazu wird ein Matte und ein Physioball benötigt.

Der Trizeps ist ein dreiköpfiger Muskel, der für die Streckung des Armes zuständig ist, sozusagen ist dieser Muskel der Gegenspieler des Bizeps. Typische Übungen, um den Trizpes zu trainieren sind Streck-Bewegung. Dabei wird der Arm gegen einen Widerstand ausgestreckt.

Startposition

  1. Kniestand vor einem Physioball, Zehen untergestellt
  2. Hände auf dem Ball aufgesetzt
  3. Oberkörper nach vorne bewegen, Arme sind dabei gebeugt
  4. Der lang gestreckte Rücken befindet sich nun in einer Diagonale

Übung

  1. Arme strecken, Oberkörper hoch drücken.
  2. Arme beugen, Oberkörper wieder nach vorne absenken, zurück in die Startposition.

Spezialkick

Einbeiniger Kniestand, zweites Bein gestreckt heben.


Bewertung: Ø 0,0 (0 Stimme)

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Good-mornings im aufrechten Stand

Good-mornings im aufrechten Stand

Bei dieser einfachen aber sehr effektiven Trainingsübung werden primär der untere Rücken trainiert sowie die Beinrückseite gedehnt.

weiterlesen
Beinheben in Bauchlage

Beinheben in Bauchlage

Eine einfache, aber dennoch sehr effektive Trainingsübung ist Beinheben in Bauchlage.

weiterlesen

User Kommentare

www.np.com.ua

https://velotime.com.ua

https://techno-centre.niko.ua